concurrencyErste Schritte mit Parallelität


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick über die Parallelität und warum ein Entwickler sie möglicherweise verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen innerhalb der Parallelität erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für Parallelität neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Beispiel für die gleichzeitige Ausführung in Java

import java.util.stream.IntStream;

public class Concurrent {
    public static void printAndWait(String s) {
        System.out.println(s);
        try {
            Thread.sleep(1000);
        } catch (Exception e) {}
    }
    
    public static void main(String[] args) {
        Thread myThread = new Thread() {
            public void run() {
                IntStream.range(1,32)
                .forEach(x -> printAndWait(""+x));
            }
         };
         myThread.start();
         IntStream.range('a', 'z').forEach(x -> printAndWait(""+(char)x));
     }
}
 

Dies erzeugt eine Ausgabe ähnlich der von

a
1
b
2
c
3
 

und so weiter, obwohl die Ergebnisse variieren können. Dies liegt daran, dass der Code in myThread gleichzeitig in einem anderen Thread als Hauptfluss ausgeführt wird. Das heißt, der Bereich 1-32 wird von einem Thread und der Bereich az von einem anderen behandelt.

Da es keine Synchronisation zwischen den Threads gibt, gibt es keine Garantie, welche zuerst ausgeführt wird, oder sogar, dass sie ein perfektes Ergebnis liefern.

Installation oder Setup

Detaillierte Anweisungen zum Einrichten oder Installieren der Parallelität.