Looking for html Answers? Try Ask4KnowledgeBase
Looking for html Keywords? Try Ask4Keywords

HTMLRessourcen verknüpfen


Einführung

Während viele Skripts, Symbole und Stylesheets direkt in HTML-Markup geschrieben werden können, ist es empfehlenswert und effizienter, diese Ressourcen in eine eigene Datei einzubinden und mit Ihrem Dokument zu verknüpfen. In diesem Thema wird das Verknüpfen externer Ressourcen wie Stylesheets und Skripts in ein HTML-Dokument beschrieben.

Syntax

  • <link rel="link-relation" type="mime-type" href="url">
  • <script src="path-to-script"></script>

Parameter

Attribut Einzelheiten
charset Gibt die Zeichenkodierung des verknüpften Dokuments an
crossorigin Gibt an, wie das Element Ursprungsanforderungen behandelt
href Gibt den Speicherort des verknüpften Dokuments an
hreflang Gibt die Sprache des Texts im verknüpften Dokument an
media Gibt an, auf welchem ​​Gerät das verknüpfte Dokument angezeigt wird, und wird häufig verwendet, wenn Stylesheets basierend auf dem betreffenden Gerät ausgewählt werden
rel Erforderlich Gibt die Beziehung zwischen dem aktuellen Dokument und dem verknüpften Dokument an
rev Gibt die Beziehung zwischen dem verknüpften Dokument und dem aktuellen Dokument an
sizes Gibt die Größe der verknüpften Ressource an. Nur wenn rel="icon"
target Gibt an, wo das verknüpfte Dokument geladen werden soll
type Gibt den Medientyp des verknüpften Dokuments an
integrity Gibt einen Base64-codierten Hash (sha256, sha384 oder sha512) der verknüpften Ressource an, damit der Browser seine Berechtigung überprüfen kann.

Ressourcen verknüpfen Verwandte Beispiele