titanErste Schritte mit Titan


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Titan ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen innerhalb von Titan erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für Titan neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Initialisieren einer Titankurve

Wenn das entsprechende Speicher-Backend läuft, kann eine neue Titankurve initialisiert werden über:

graph = TitanFactory.open("config.properties");
 

In config.properties mehrere für das Speicher-Backend relevante Konfigurationen definiert. Titan bietet einige Beispielkonfigurationen im herunterladbaren Paket an. Zum Beispiel conf/titan-cassandra.properties

Eine Abkürzung kann auch verwendet werden, wenn Sie die meisten Konfigurationsoptionen ignorieren möchten:

Zum Beispiel für ein Cassandra- Backend:

graph = TitanFactory.open("cassandra:localhost")
 

Für ein Berkeley DB- Backend:

graph = TitanFactory.open('berkeleyje:/tmp/graph')
 

Alle oben genannten Befehle erstellen eine Titankarte, die das entsprechende Backend beibehält. Wenn Sie diese Befehle zum ersten Mal ausführen, ist der Graph zunächst leer.

Installation oder Setup

Detaillierte Anweisungen zum Einrichten oder Installieren von Titan.