Looking for adb Keywords? Try Ask4Keywords

adbErste Schritte mit Adb


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Adb ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen in der Adb erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für adb neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Installation oder Setup

Speziell für Windows-System und Android Phone:

Bedarf:

  1. USB-Kabel
  2. Android-Gerät
  3. Android-Treibersoftware

Nach dem Anschließen des USB-Kabels erkennt der PC das Android-Gerät und sucht automatisch nach den erforderlichen Treibern für das Android-Gerät. Wenn diese Treiber nicht gefunden werden, müssen Sie sie manuell installieren.

Manuelle Installation:

  1. Installieren Sie zuerst das Android SDK auf Ihrem PC (Windows).

  2. Nach der Installation in Android SDK-Tools Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den SDK-Manager und wählen Sie "Als Administrator ausführen".

  3. Wählen Sie im SDK-Manager "Extras-> Google USB Driver". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf "Install 1 Package".

  4. Wenn der Google USB-Treiber installiert ist, schließen Sie Ihr Gerät an. Warnung: Der Treiber wird nicht automatisch installiert. Wir werden es in den nächsten Schritten manuell tun.

  5. Öffnen Sie den Dialog Systemeigenschaften (drücken Sie auf der Tastatur Win + Break oder suchen Sie im Startmenü nach "Computer"), klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Eigenschaften".

  6. Klicken Sie auf den Link "Geräte-Manager".

  7. Suchen Sie im Geräte-Manager Ihr Android-Gerät. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Treibersoftware aktualisieren".

  8. Wählen Sie "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen".

  9. Wählen Sie "Ich kann aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen".

  10. Wählen Sie "Alle Geräte anzeigen".

  11. Drücken Sie die "Have Disk" -Taste.

  12. Geben Sie den Pfad zum Google USB-Treiber ein. Normalerweise befindet es sich im folgenden Verzeichnis: C: \ Programme (x86) \ Android \ android-sdk \ extras \ google \ usb_driver

  13. Wählen Sie "Android ADB Interface" aus der Liste der Gerätetypen.

  14. Bestätigen Sie die Installation des Treibers mit "Ja".

  15. Bestätigen Sie die Installation erneut mit "Installieren".

  16. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Schließen".

Einführung

adb ist ein Befehlszeilenprogramm zum Kommunizieren mit einer Emulatorinstanz oder einem verbundenen Gerät. Es ermöglicht das Installieren und Debuggen von Apps, das Übertragen von Dateien sowie verschiedene andere Interaktionen mit dem angeschlossenen Emulator oder Gerät. Das ADB-System besteht aus einem Client , der Befehle vom Hostcomputer sendet, einem Dämon , der auf dem verbundenen Gerät ausgeführt wird und vom Client empfangene Befehle ausführt, und einem Server , der auf dem Hostcomputer ausgeführt wird und die Kommunikation zwischen dem Client und verwaltet Daemon

Offizielle Dokumentation

https://developer.android.com/studio/command-line/adb.html