apacheErste Schritte mit Apache


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Apache ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen im Apache erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für Apache neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Versionen

Verschiedene Apache-httpd-Versionen

Ausführung Aktuelle Version Veröffentlichung
1.3 1.3.42 1998-06-06
2,0 2.0.65 2002-04-06
2.2 2.2.32 2005-12-01
2.4 2.4.25 2012-02-21

[Ubuntu] Einfaches Hello World Beispiel

In diesem Beispiel werden Sie durch das Einrichten eines Backends für eine Hello World-HTML-Seite geführt.

Installationsvoraussetzungen


Ordnung zählt für diesen Schritt!

  • sudo apt-get install apache2

HTML einrichten


Apache-Dateien leben in /var/www/html/ . Lasst uns schnell dahin kommen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst in Ihrem Stammverzeichnis befinden, cd und dann cd /var/www/html/ .

In diesem html Verzeichnis werden alle Ihre Website-Dateien gespeichert. Lässt schnell eine einfache Hello World-Datei erstellen.

Geben Sie in Ihrem bevorzugten Texteditor Folgendes ein

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
    <title>Hello World!</title>
</head>
<body>
    <h1>Hello World!</h1>
</body>
</html>
 

Speichern Sie diese Datei als index.html im aktuellen Verzeichnis und Sie können loslegen!

Besuchen Sie Ihre Webseite


Um die gerade erstellte Seite in Ihrem Browser zu besuchen, rufen Sie localhost . Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es mit 127.0.0.1 . Sie sollten "Hallo Welt" sehen. als h1 . Sie sind fertig!

Installation oder Setup

Detaillierte Anweisungen zum Einrichten oder Installieren von Apache.

Ubuntu-Installation


sudo apt-get install apache2
 

Windows-Installation


Schauen Sie sich den WAMP- Stack an. WAMP steht für Windows, Apache, MySQL, PhpMyAdmin.

CentOS-Installation


Apache 2.2 wird mit CentOS6 geliefert, wohingegen 2.4 mit CentOS7 zur Installation auf einem der beiden Betriebssysteme ausgeführt wird

yum -y install httpd
 

macOS Installation


macOS ist mit vorinstalliertem Apache ausgestattet, kann jedoch über Homebrew installiert werden

Wenn Sie bereits den integrierten Apache ausgeführt haben, müssen Sie ihn zuerst herunterfahren und alle Skripts zum automatischen Laden entfernen.

$ sudo apachectl stop
$ sudo launchctl unload -w /System/Library/LaunchDaemons/org.apache.httpd.plist 2>/dev/null
$ brew install httpd24 --with-privileged-ports --with-http2
 

Um sicherzustellen, dass der Server aktiv ist.

Wenn Sie eine Meldung erhalten, dass der Browser keine Verbindung zum Server herstellen kann, überprüfen Sie zunächst, ob der Server aktiv ist.

$ ps -aef | grep httpd
 

Sie sollten einige httpd-Prozesse sehen, wenn Apache läuft.