Looking for apache-kafka Keywords? Try Ask4Keywords

apache-kafkaBenutzerdefinierter Serializer / Deserializer


Einführung

Kafka speichert und transportiert Byte-Arrays in seiner Warteschlange. Die (De) Serializer sind für die Übersetzung zwischen dem von Kafka und POJO bereitgestellten Byte-Array verantwortlich.

Syntax

  • public void configure (Map <String,?> config, boolean isKey);
  • public T deserialize (String-Thema, Byte [] Bytes);
  • public byte [] serialize (String-Thema, T obj);

Parameter

Parameter Einzelheiten
Konfig die Konfigurationseigenschaften ( Properties ), die bei der Erstellung als Producer oder Producer an den Producer oder Consumer werden Es enthält reguläre Kafka-Konfigurationen, kann jedoch auch mit benutzerdefinierten Konfigurationen erweitert werden. Dies ist der beste Weg, um Argumente an den (De) Serializer zu übergeben.
isKey Benutzerdefinierte (De) Serialisierer können für Schlüssel und / oder Werte verwendet werden. Dieser Parameter gibt an, mit welcher der beiden Instanzen diese Instanz umgehen wird.
Thema das Thema der aktuellen Nachricht. Auf diese Weise können Sie eine benutzerdefinierte Logik basierend auf dem Quell- / Zielthema definieren.
Bytes Die rohe Botschaft zur Deserialisierung
obj Die Nachricht, die serialisiert werden soll. Die tatsächliche Klasse hängt von Ihrem Serializer ab.

Bemerkungen

Vor der Version 0.9.0.0 verwendete die Kafka Java API Encoders und Decoders . Sie wurden in der neuen API durch Serializer und Deserializer ersetzt.

Benutzerdefinierter Serializer / Deserializer Verwandte Beispiele