Looking for delphi Keywords? Try Ask4Keywords

Embarcadero DelphiVerwendung von RTTI in Delphi


Einführung

Delphi stellte vor mehr als einem Jahrzehnt Runtime Type Information (RTTI) bereit. Doch auch heute sind sich viele Entwickler der Risiken und Vorteile nicht voll bewusst.

Kurz gesagt, Runtime-Typ-Informationen sind Informationen zum Datentyp eines Objekts, der zur Laufzeit in den Speicher gesetzt wird.

Mit RTTI können Sie feststellen, ob der Typ eines Objekts dem Typ einer bestimmten Klasse oder einer ihrer Nachkommen entspricht.

Bemerkungen

RTTI IN DELPHI - ERKLÄRT

Die Laufzeit-Typinformationen in Delphi - kann dies alles für Sie tun? Artikel von Brian Long bietet eine großartige Einführung in die RTTI-Funktionen von Delphi. Brian erklärt, dass die RTTI-Unterstützung in Delphi in erster Linie hinzugefügt wurde, damit die Entwurfszeitumgebung ihre Arbeit erledigen kann, dass Entwickler jedoch auch die Möglichkeit haben können, bestimmte Code-Vereinfachungen zu erreichen. Dieser Artikel bietet auch einen guten Überblick über die RTTI-Klassen sowie einige Beispiele.

Beispiele sind: Lesen und Schreiben von beliebigen Eigenschaften, allgemeine Eigenschaften ohne gemeinsamen Vorfahren, Kopieren von Eigenschaften von einer Komponente in eine andere usw.

Verwendung von RTTI in Delphi Verwandte Beispiele