Looking for .net Keywords? Try Ask4Keywords

.NET FrameworkSynchronisierungskontexte


Bemerkungen

Ein Synchronisierungskontext ist eine Abstraktion, die es dem Benutzer ermöglicht, Code zu verwenden, um Arbeitseinheiten an einen Scheduler zu übergeben, ohne sich dessen bewusst zu sein, wie die Arbeit geplant wird.

Synchronisierungskontexte werden normalerweise verwendet, um sicherzustellen, dass Code in einem bestimmten Thread ausgeführt wird. In WPF- und Winforms-Anwendungen wird vom Präsentations-Framework ein SynchronizationContext bereitgestellt, der den UI-Thread darstellt. Auf diese Weise kann SynchronizationContext als Erzeuger-Konsument-Muster für Delegierte betrachtet werden. Ein Arbeiter - Thread erzeugen , ausführbaren Code (der Delegierten) und oder den Verbrauch von der UI Nachrichtenschleife Warteschlange.

Die Task Parallel Library bietet Funktionen zum automatischen Erfassen und Verwenden von Synchronisationskontexten.

Synchronisierungskontexte Verwandte Beispiele