Looking for google-chrome Keywords? Try Ask4Keywords

google-chromeErste Schritte mit Google-Chrome


Bemerkungen

Google Chrome ist ein Webbrowser, der auf Desktop-Plattformen (Windows, Chrome OS, MacOS, Linux) und mobilen Plattformen (Android, iOS) verfügbar ist.

Webentwickler sollten den häufigen Veröffentlichungszyklus von Chrome, mehrere Versionskanäle, Entwicklerwerkzeuge und Erweiterungs-APIs kennen.

Erweiterungen

Google Chrome unterstützt Erweiterungen , die die Funktionsweise des Browsers erweitern. Sie können Webseiten oder der Browser-Benutzeroberfläche Funktionen hinzufügen. Jeder Entwickler kann eine Erweiterung erstellen und im Chrome Web Store auflisten.

Mehr dazu auf der Erweiterungsseite .

Installation oder Setup

Installieren Sie Chrome, indem Sie zunächst die zu verwendende Version in Betracht ziehen, die relevant ist, wenn Sie Webentwicklung durchführen:

Google Chrome veröffentlicht etwa alle 6 Wochen Hauptversionen und bietet Zugriff auf mehrere Versionen des Produkts, während diese stabilisiert werden. Dieser Vorgang erfolgt in einer Reihe von Kanälen .

  • Stable Channel ist die für alle Benutzer freigegebene Version. Dies ist die Standardinstallation. Bei Bedarf erhalten Sie Sicherheitsupdates.
  • In Beta Channel wird die nächste Hauptversion für etwa 1 Monat stabilisiert, bevor sie zu Stable wechselt. Es wird ungefähr wöchentlich aktualisiert.
  • Dev Channel ist dem neuesten Code sehr nahe, mit minimalem Test. Es wird ein- bis zweimal pro Woche aktualisiert.

Eine Desktop-Installation von Chrome kann in den Chrome-Voreinstellungen von Stable nach Beta oder Dev verschoben werden.

Der Canary- Build wird minimal getestet und täglich veröffentlicht. Es bietet Zugriff auf den neuesten Code und kann gleichzeitig mit einer stabilen, Beta- und Entwicklungsversion von Chrome installiert werden.

Installieren Sie, indem Sie den Links zu Ihrer Wahl von Stable folgen (und diese dann in Beta oder Dev) oder Canary ändern . Verwenden Sie unter Android und iOS den entsprechenden Play / App Store.


Schritte zur Installation:

  1. Chrome für PC / Mac / Linux herunterladen

  2. Klicken Sie auf "Download Chrome". Das Fenster mit den Nutzungsbedingungen wird geöffnet.

  3. Bestimmen Sie, ob Sie Chrome als Standardbrowser verwenden möchten.

    • Wenn Sie ihn als Standardbrowser festlegen, wird er immer dann geöffnet, wenn in einem anderen Programm (z. B. E-Mail) auf einen Link für eine Webseite geklickt wird.

    • Sie können Nutzungsdaten an Google zurücksenden, indem Sie das Kontrollkästchen "Hilfe zur Verbesserung von Google Chrome ..." aktivieren. Dadurch werden Absturzberichte, Einstellungen und Klicks zurückgegeben. Es sendet keine persönlichen Informationen oder verfolgt Websites.

  4. Klicken Sie nach dem Lesen der Nutzungsbedingungen auf "Akzeptieren und Installieren". Das Installationsprogramm wird gestartet und Sie haben Google Chrome installiert, wenn es fertig ist.