Looking for homebrew Answers? Try Ask4KnowledgeBase
Looking for homebrew Keywords? Try Ask4Keywords

homebrewErste Schritte mit Homebrew


Installation

Homebrew kann mit dem folgenden Befehl im Terminal installiert werden:

/usr/bin/ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)"
 

Es läuft als aktueller Benutzer. Sie brauchen nicht zu verwenden sudo . Das Skript kann online angesehen werden und druckt eine Zusammenfassung dessen, was es tun wird, bevor es tatsächlich ausgeführt wird.

Sie müssen dann /usr/local/bin zu Ihrem PATH hinzufügen, falls er noch nicht vorhanden ist. Führen Sie den folgenden Befehl zur Überprüfung aus:

echo $PATH
 

Wenn Sie /usr/local/bin in der Ausgabe nicht sehen, müssen Sie es hinzufügen. Öffnen Sie ~/.bash_profile Datei ~/.bash_profile in einem Editor und fügen Sie am Ende die folgenden Zeilen hinzu:

# Add Homebrew prefix to the PATH
export PATH="/usr/local/bin:$PATH"
 

Führen Sie jetzt source ~/.bash_profile . Der brew Befehl sollte jetzt verfügbar sein:

brew help
 

Syntax

Verwendungsbeispiel:

brew search [TEXT|/REGEX/]
brew (info|home|options) [FORMULA...]
brew install FORMULA...
brew update
brew upgrade [FORMULA...]
brew uninstall FORMULA...
brew list [FORMULA...]
 

Fehlerbehebung:

brew config
brew doctor
brew install -vd FORMULA
 

Entwickler: Brew erstellen [URL [--no-fetch]] Brew edit [FORMULA ...]

Weitere Hilfe: Man Brew Brew Hilfe [COMMAND] Nach Hause brauen