Looking for java-ee Keywords? Try Ask4Keywords

java-eeJava Messaging Service (JMS)


Einführung

Der Java Message Service ist eine Java-API, mit der Anwendungen Nachrichten erstellen, senden, empfangen und lesen können. Die JMS-API definiert einen gemeinsamen Satz von Schnittstellen und die zugehörige Semantik, mit der Programme, die in der Java-Programmiersprache geschrieben sind, mit anderen Messaging-Implementierungen kommunizieren können. JMS ermöglicht eine Kommunikation, die nicht nur lose gekoppelt, sondern auch asynchron und zuverlässig ist.

Bemerkungen

Java Message Service (JMS) ist eine Standard-Java-API, mit der Anwendungen Nachrichten asynchron erstellen, senden, empfangen und lesen können.

JMS definiert allgemeine Schnittstellen und Klassen, mit denen Anwendungen mit anderen Nachrichtenanbietern interagieren können.

JMS ähnelt JDBC: JDBC stellt eine Verbindung zu verschiedenen Datenbanken (Derby, MySQL, Oracle, DB2 usw.) her und JMS stellt eine Verbindung zu verschiedenen Anbietern (OpenMQ, MQSeries, SonicMQ usw.) her.

Die Implementierung der JMS-Referenz ist Open Message Queue (OpenMQ). Es ist ein Open Source-Projekt und kann in eigenständigen Anwendungen verwendet oder in Anwendungsserver integriert werden. Es ist der Standard-JMS-Anbieter, der in GlassFish integriert ist.

Java Messaging Service (JMS) Verwandte Beispiele