Looking for plesk Keywords? Try Ask4Keywords

pleskErste Schritte mit Plesk


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Plesk ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen in plesk erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für plesk neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Installation von Plesk unter Windows Server

Im Folgenden werden wir Plesk Onyx unter Windows Server (2016) mit der Plesk Installer- Benutzeroberfläche installieren .

Vorbereitungen

Für die Installation von Plesk benötigen wir eine laufende Installation von Windows Server (2012/2016). Die Hardwareempfehlung beträgt mindestens 2 GB RAM und 30 GB freier Festplattenspeicher. Weitere Informationen finden Sie in den offiziellen Hardware- und Softwareanforderungen .

Plesk installieren

Nach dem Einrichten von Windows Server können Sie mit der Installation von Plesk fortfahren. Daher verwenden wir die Plesk Installer-GUI . Andere Optionen wie eine konsolenbasierte Installation sind ebenfalls verfügbar.

Herunterladen

Um das Plesk-Installationsprogramm herunterzuladen, gehen Sie zu https://page.plesk.com/plesk-onyx-free-download , scrollen Sie zum Abschnitt "Plesk Windows Installer" und klicken Sie auf die Schaltfläche Download (Symbol auf der linken Seite).

Starten Sie das Installationsprogramm

Öffnen Sie die Windows-Eingabeaufforderung und ändern Sie das Arbeitsverzeichnis in das Verzeichnis, in dem Sie die heruntergeladene plesk-installer.exe gespeichert haben:

cd <download directory>
 

Jetzt können wir das Installationsprogramm mit dem folgenden Befehl ausführen:

plesk-installer.exe --web-interface
 

Dadurch wird die Installations-GUI in Ihrem Browser gestartet.

Plesk installieren

Beim Starten des Installationsprogramms für die Weboberfläche wird der Begrüßungsbildschirm jetzt in Ihrem Browser angezeigt. Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus und melden Sie sich mit Ihren Windows-Administratoranmeldeinformationen an.

Nach der Protokollierung wird das Hauptfenster angezeigt, in dem Sie auf Aktionen wie Installationen, Upgrades und Komponenten- / Feature-Management zugreifen können. Da Plesk noch nicht installiert ist, müssen Sie nur noch installieren.

Plesk Hauptfenster

Für weitere Einstellungen können Sie die Quelle für Updates und die Installationseinstellungen aufrufen . Wenn Sie die Installationseinstellungen ändern müssen, können Sie das Installationsdateiverzeichnis, den Proxyserver und die Sprache der Benutzeroberfläche einstellen.

Da die Standardeinstellungen für eine Basisinstallation in Ordnung sind, klicken Sie auf Produkt installieren oder Produkt aktualisieren . Im nächsten Bildschirm wählen wir die Version aus, die wir installieren möchten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Plesk und wählen Sie die Produktversion (wir verwenden die neueste Version) sowie den Installationstyp aus dem Menü aus:

Wählen Sie die zu installierende Plesk-Version aus

Der Installationstyp legt fest, welche Plesk-Komponenten und -Funktionen installiert werden:

Wählen Sie den Installationstyp

  • Der empfohlene Installationstyp umfasst alle für das Webhosting erforderlichen Komponenten (einschließlich Webserver, Mailserver, Datenbankserver usw.) sowie die am häufigsten verwendeten und am häufigsten verwendeten Funktionen. Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Installationstyp Sie wählen sollen, ist die Verwendung von Recommended eine sichere Wahl.
  • Der vollständige Installationstyp umfasst alle Plesk-Komponenten und -Funktionen. Beachten Sie, dass die Auswahl dieses Installationstyps den meisten Speicherplatz erfordert.
  • Mit dem benutzerdefinierten Installationstyp können Sie die zu installierenden Elemente aus der Liste aller verfügbaren Komponenten und Funktionen auswählen. Dieser Installationstyp wird für erfahrene Plesk-Administratoren empfohlen.

Der ausgewählte Installationstyp ist nicht für immer. Nach der Installation von Plesk können Sie jederzeit Plesk-Komponenten hinzufügen oder entfernen.

Wir fahren mit dem empfohlenen Installationstyp fort.

Im nächsten Bildschirm werden einige zusätzliche Einstellungen angezeigt, z. B. das Verzeichnis, in dem Plesk installiert wird. Außerdem müssen wir das Administratorkennwort für Plesk festlegen. Dies ist das Passwort für den Benutzer "admin".

Zusätzliche Einstellungen

Das ist es. Klicken Sie auf Weiter, um die Installation zu starten. Je nach Installationstyp, ausgewählten Komponenten und Systemressourcen / Geschwindigkeit der Internetverbindung dauert die Installation 30 bis 90 Minuten.

Nach der Installation ist als Nächstes die Konfiguration nach der Installation verfügbar. Öffnen Sie Ihren Browser und öffnen Sie

https://<SERVER_NAME_OR_IP_ADDRESS>:8443
 

für die Konfiguration nach der Installation.

Installation oder Setup

Detaillierte Anweisungen zum Einrichten oder Installieren von Plesk.