Looking for regex Keywords? Try Ask4Keywords

Regular ExpressionsGierige und faule Quantifizierer


Parameter

Quantifizierer Beschreibung
? Passen Sie das vorangehende Zeichen oder den Unterausdruck 0 oder 1 Mal an (vorzugsweise 1).
* Stimmt mit dem vorhergehenden Zeichen oder Unterausdruck mindestens 0 mal überein (so viele wie möglich).
+ Ordnen Sie den vorhergehenden Buchstaben oder Unterausdruck mindestens ein Mal (so viele wie möglich) zu.
{n} Passen Sie das vorhergehende Zeichen oder den Unterausdruck genau n- mal an.
{min,} Entspricht die vorangehenden Zeichen oder subexpression min oder mehrmals (so viele wie möglich).
{0,max} Passen Sie das vorhergehende Zeichen oder den untergeordneten Ausdruck maximal oder weniger oft an (so nahe wie möglich an das Maximum ).
{min,max} Passen Sie den vorhergehenden Buchstaben oder Unterausdruck mindestens min , jedoch nicht mehr als max. An (so nahe wie möglich an max ).
Faule Quantifizierer Beschreibung
?? Passen Sie das vorangehende Zeichen oder den Unterausdruck 0 oder 1 Mal an (vorzugsweise 0).
*? Stimmt mit dem vorhergehenden Zeichen oder Unterausdruck mindestens 0 mal überein (so wenig wie möglich).
+? Ordnen Sie den vorhergehenden Buchstaben oder Unterausdruck mindestens ein Mal (so wenig wie möglich) zu.
{n}? Passen Sie das vorhergehende Zeichen oder den Unterausdruck genau n- mal an. Kein Unterschied zwischen gieriger und fauler Version.
{min,}? Entspricht die vorhergehenden Zeichen oder subexpression min oder mehrmals (so nahe wie möglich min).
{0,max}? Passen Sie das vorhergehende Zeichen oder den untergeordneten Ausdruck maximal oder seltener an (so wenig wie möglich).
{min,max}? Passen Sie den vorhergehenden Buchstaben oder Unterausdruck mindestens min , jedoch nicht mehr als max (möglichst nahe an min ) an.

Bemerkungen

Gier

Ein gieriger Quantifizierer versucht immer, das Untermuster so oft wie möglich zu wiederholen, bevor er durch Backtracking kürzere Übereinstimmungen untersucht.

Im Allgemeinen entspricht ein gieriges Muster der längsten möglichen Zeichenfolge.

Standardmäßig sind alle Quantifizierer gierig.

Faulheit

Ein faule (auch nicht-gierig oder nur ungern genannt) quantifier immer versucht , das Untermuster so wenig wie möglich zu wiederholen, vor längeres Matches durch Expansion zu erkunden.

Im Allgemeinen entspricht ein Lazy-Pattern der kürzesten möglichen Zeichenfolge.

Um Quantifikatoren faul zu machen, einfach anhängen ? zu dem vorhandenen Quantifizierer, z. B. +? {0,5}? .

Das Konzept von Gier und Faulheit existiert nur in rückverfolgbaren Motoren

Die Vorstellung von gierigen / faulen Quantifizierern existiert nur in Regex-Engines. In Regex-Engines ohne Backtracking oder POSIX-kompatiblen Regex-Engines geben die Quantifizierer nur die Ober- und Untergrenze der Wiederholung an, ohne anzugeben, wie die Übereinstimmung gefunden werden soll.

Gierige und faule Quantifizierer Verwandte Beispiele