responsive-designErste Schritte mit Responsive-Design


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Responsive-Design ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen im Responsive-Design erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für responsive-design neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Was ist responsives Webdesign?

Der Begriff Responsive Web Design wurde erstmals von Ethan Marcotte in seinem berühmten Artikel Responsive Web Design , der 2010 in A List Apart veröffentlicht wurde, geprägt .

Dieser Artikel des Smashing Magazine von Kayla Knight beschreibt es wie folgt:

Responsive Web Design ist der Ansatz, der darauf hinweist, dass Design und Entwicklung auf das Verhalten und die Umgebung des Benutzers basierend auf Bildschirmgröße, Plattform und Ausrichtung reagieren sollten. Die Praxis besteht aus einer Mischung aus flexiblen Rastern und Layouts, Bildern und einer intelligenten Verwendung von CSS-Medienabfragen. Wenn der Benutzer von seinem Laptop zu iPad wechselt, sollte die Website automatisch auf Auflösung, Bildgröße und Skriptfunktionen eingestellt werden. Mit anderen Worten, die Website sollte über die Technologie verfügen, um automatisch auf die Präferenzen des Benutzers zu reagieren. Dies würde die Notwendigkeit einer unterschiedlichen Design- und Entwicklungsphase für jedes neue Gadget auf dem Markt beseitigen.