rethinkdbErste Schritte mit rethinkdb


Bemerkungen

Was ist RethinkDB?

  • Open-Source- Datenbank zum Erstellen von Echtzeit-Webanwendungen
  • NoSQL- Datenbank, in der JSON-Dokumente ohne Schema gespeichert werden
  • Verteilte Datenbank, die einfach zu skalieren ist
  • Hochverfügbarkeitsdatenbank mit automatischem Failover und robuster Fehlertoleranz

RethinkDB ist die erste skalierbare Open-Source-Datenbank für Echtzeitanwendungen. Es stellt ein neues Datenbankzugriffsmodell zur Verfügung. Anstatt Änderungen abzufragen, kann der Entwickler der Datenbank mitteilen, dass die aktualisierten Abfrageergebnisse in Echtzeit kontinuierlich an die Anwendungen weitergeleitet werden. Mit RethinkDB können Entwickler skalierbare Echtzeit-Apps mit weniger Aufwand in einem Bruchteil der Zeit erstellen.

Versionen

Ausführung Veröffentlichungsdatum
2.3.5 2016-08-27
2.3.4 2016-06-03
2.3.3 2016-05-31
2.3.2 2016-05-05
2.3.1 2016-04-22
2.3.0 2016-04-05

Installation unter OS X

Homebrew verwenden

Voraussetzungen: Stellen Sie sicher, dass Sie unter OS X 10.9 (Mavericks) oder höher sind und Homebrew installiert haben.

Führen Sie in Ihrem Terminal Folgendes aus:

brew update && brew install rethinkdb

Aus Quelle kompilieren

Für das Erstellen von RethinkDB aus dem Quellcode ist OS X 10.9 (Mavericks) oder höher erforderlich. Xcode ist erforderlich, um aus der Quelle zu erstellen.

Holen Sie sich den Quellcode

Laden Sie das Archiv herunter und entpacken Sie es:

wget https://download.rethinkdb.com/dist/rethinkdb-2.3.4.tgz
tar xf rethinkdb-2.3.4.tgz

Erstellen Sie RethinkDB

Starten Sie den Build-Prozess:

cd rethinkdb-2.3
./configure --allow-fetch --fetch openssl
make

Sie finden die rethinkdb Binärdatei im build/release/ -Unterordner.

Installation unter Ubuntu

Ubuntu-Binärdateien sind sowohl für 32-Bit- als auch für 64-Bit-Architekturen verfügbar

source /etc/lsb-release && echo "deb http://download.rethinkdb.com/apt $DISTRIB_CODENAME main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/rethinkdb.list
wget -qO- https://download.rethinkdb.com/apt/pubkey.gpg | sudo apt-key add -
sudo apt-get update
sudo apt-get install rethinkdb
 

Installation unter Windows

wird heruntergeladen

Voraussetzungen: Wir bieten native 64-Bit-Binärdateien für Windows 7 und höher. Eine 64-Bit-Version von Windows ist erforderlich.

Laden Sie das ZIP-Archiv herunter und entpacken Sie es in einem Verzeichnis Ihrer Wahl.

Die Windows-Portierung von RethinkDB ist eine kürzlich hinzugefügte Erweiterung, die noch nicht so stark optimiert wurde wie die Linux- und OS X-Versionen. Bitte melden Sie Leistungsprobleme in GitHub .

RethinkDB ausführen

Die Windows-Version von RethinkDB wird wie die Linux / OS X-Versionen über die Befehlszeile ausgeführt. Sie müssen die Windows-Befehlsshell starten.

  • Drücken Sie Win + X und klicken Sie auf "Eingabeaufforderung". oder
  • Öffnen Sie das Startmenü auf „Ausführen“ und geben Sie „cmd“ ENTER

rethinkdb.exe Sie mit dem Befehl cd in das Verzeichnis, in das Sie die rethinkdb.exe entpackt rethinkdb.exe .

C:\Users\Slava\>cd RethinkDB
C:\Users\Slava\RethinkDB\>
 

Dann können Sie RethinkDB mit seinen Standardoptionen starten.

C:\Users\Slava\RethinkDB\>rethinkdb.exe
 

Sie können auch die Befehlszeilenoptionen verwenden , um die Konfiguration zu steuern (und eine Konfigurationsdatei anzugeben).

So beginnen Sie mit einem bestimmten Datenverzeichnis:

rethinkdb.exe -d c:\RethinkDB\data\
 

So geben Sie einen Servernamen und einen anderen Cluster an, der Mitglied werden soll:

rethinkdb.exe -n jarvis -j cluster.example.com