Looking for salt-stack Keywords? Try Ask4Keywords

salt-stackErste Schritte mit Salt-Stack


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Salt Stack ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen innerhalb des Salzstapels erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für Salt-Stack neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Versionen

Versionen Status Veröffentlichungsdatum
2016.3.2 Letzte stabile Version 2016-08-02
2016.3.1 2016-06-09
2016.3.0 2016-05-26
2015.8.11 Vorherige stabile Version 2016-06-14
2015.8.10 2016-05-20
2015.8.9 2016-05-17
2015.8.8 2016-03-17
2015.8.7 2016-02-11
2015.8.6 2016-02-04
2015.8.5 2016-02-02
2015.8.4 2016-01-25
2015.8.3 2015-11-25
2015.8.2 2015-11-13
2015.8.1 2015-10-01
2015.8.0 2015-09-09
2015.5.11 2016-05-20
2015.5.10 2016-03-11
2015.5.9 2016-01-09
2015.5.8 2015-11-24
2015.5.7 2015-11-13
2015.5.6 2015-10-01
2015.5.5 2015-08-20
2015.5.4 2015-08-13
2015.5.3 2015-07-01
2015.5.2 2015-06-03
2015.5.1 2015-05-20
2015.5.0 2015-05-06
2014.7.9 2016-03-11
2014.7.8 2015-11-13
2014.7.7 2015-10-01
2014.7.6 2015-05-18
2014.7.5 2015-04-16
2014.7.4 2015-03-30
2014.7.3 2015-03-25
2014.7.2 09.02.2015
2014.7.1 2015-01-13
2014.7.0 2015-11-03

Befehlssyntax

Salt-Befehle werden mit einer gemeinsamen Struktur ausgeführt:

salt '*'      pkg.install       vim
     [target] [module.function] [arguments]
 

Das Ziel bestimmt, welche Systeme den Befehl anwenden. Im obigen Beispiel zielen wir auf alle ( '*' ) die Salz-Schergen. Sehen Sie die Targeting - Schergen Dokumentation für weitere Informationen zu Salt Günstlinge Targeting.

Der Befehl (module.function) ist die auszuführende Funktion. Im obigen Beispiel verwenden wir die Funktion pkg.install , um die Ziele pkg.install , ein Paket zu installieren.

Die Argumente liefern alle zusätzlichen Daten, die von der aufgerufenen Funktion benötigt werden. Im obigen Beispiel pkg.install wir die Funktion pkg.install an, das Paket mit dem Namen vim zu installieren.

Installation oder Setup

Salz kann installiert werden über:

  • salt-bootstrap : ein Shell-Skript, das Salt (Client- und / oder Master-Pakete) auf einer Standard-Unix / Linux-Plattform installieren kann.
  • Plattformspezifische Binärdateien: verfügbar für Windows, Mac OS X und Linux
  • Paketverwaltungssysteme: Verfügbar für Pacman, Apt-Get, Yum und andere Paketverwaltungssysteme.

Salzinstallation über Salt-Bootstrap

Salt herunterladen:

  • via curl: curl -o bootstrap_salt.sh -L https://bootstrap.saltstack.com
  • via wget: wget -O bootstrap_salt.sh https://bootstrap.saltstack.com

bootstrap_salt.sh bietet viele Optionen. Darunter das Skript mit:

  • -M Flag installiert salt-master ,
  • -N Flag installiert kein salt-minion Paket,
  • -A Flag kann die salt-master IP definiert werden.

Sie kann mit der zu installierenden Salt-Version aufgerufen werden.

Gemeinsames Muster sind:

  • sh bootstrap_salt.sh -M -N stable zum Installieren eines "stabilen" Salzmeisters,
  • sh bootstrap_salt.sh -A <ip> stable für die Installation eines "stabilen" Salzminions mit definierter Master-IP.

Offizielle Dokumentation finden Sie hier .

Salzinstallation über plattformspezifische Binärdateien:

Die neuesten stabilen Installateure finden Sie hier:

Salzinstallation über Paketverwaltungssysteme

Unter Ubuntu 16.04

  • Fügen Sie den Saltstack-Repository-Schlüssel zu APT hinzu: wget -O - https://repo.saltstack.com/apt/ubuntu/16.04/amd64/latest/SALTSTACK-GPG-KEY.pub | sudo apt-key add -
  • Fügen Sie das Repository in apt-Konfiguration über sudo echo "deb http://repo.saltstack.com/apt/ubuntu/16.04/amd64/latest denial main" > /etc/apt/sources.list.d/saltstack.list
  • Aktualisieren Sie Ihren apt-Cache mit apt-get update

Wenn Sie einen Salt-Master-Lauf installieren möchten, müssen Sie apt-get install salt-master , andernfalls apt-get install salt-minion .

Anweisungen für andere Betriebssysteme finden Sie hier

Versionsnummern

Seit der Salt-Version 2014.1.0 verwendet Salt ein 2014.1.0 System für Versionsnummern. Versionsnummern haben das Format YYYY.MM.R Das Jahr ( YYYY ) und der Monat ( MM ) geben an, wann das Release erstellt wurde. Die Bugfix-Versionsnummer ( R ) erhöht sich innerhalb dieser Feature-Version.

Um zukünftige Versionen von der aktuellen Version zu unterscheiden, werden Codenamen verwendet. Salt verwendet das Periodensystem, um den nächsten Codenamen abzuleiten. Die erste Veröffentlichung im datumsbasierten System war der Codename Hydrogen . Jede nachfolgende Veröffentlichung wird zur nächsten atomaren Veröffentlichung gehen.