Looking for selenium-webdriver Keywords? Try Ask4Keywords

selenium-webdriverErste Schritte mit dem Selen-Webtreiber


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was ein Selen-Web-Treiber ist und warum ein Entwickler ihn verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen innerhalb des Selen-Webdrivers erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für Selen-Web-Treiber neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Versionen

Ausführung Veröffentlichungsdatum
0.0.1 2016-08-03

Installation oder Setup

Um mit WebDriver arbeiten zu können, benötigen Sie den entsprechenden Treiber von der Selenium-Site: Selenium HQ Downloads . Hier müssen Sie den Treiber herunterladen, der für die Browser und / oder Plattformen relevant ist, auf denen Sie WebDriver ausführen möchten. Wenn Sie beispielsweise in Chrome getestet haben, werden Sie von der Selenium-Site zu folgendem Ziel geleitet:

https://sites.google.com/a/chromium.org/chromedriver/

Zum Herunterladen von chromedriver.exe .

Bevor Sie WebDriver verwenden können, müssen Sie schließlich die entsprechenden Sprachbindungen herunterladen. Wenn Sie beispielsweise C # verwenden, können Sie auf den Download von der Seite für die HQ-Downloads von Selenium zugreifen, um die erforderlichen DLL-Dateien abzurufen oder sie als Pakete in Visual Studio herunterzuladen über den NuGet-Paketmanager.

Die erforderlichen Dateien sollten jetzt heruntergeladen werden. Informationen zur Verwendung von WebDriver finden Sie in der anderen Dokumentation zu selenium-webdriver .


Für Visual Studio [NuGet]

Die einfachste Möglichkeit, Selenium WebDriver zu installieren, ist die Verwendung eines NuGet-Paketmanagers.

Klicken Sie in Ihrem Projekt mit der rechten Maustaste auf "Verweise" und klicken Sie auf "NuGet-Pakete verwalten" wie gezeigt:

Visual Studio-Fenster

Geben Sie dann in das Suchfeld " Webtreiber " ein. Sie sollten dann so etwas sehen:

NuGet-Fenster

Installieren Sie " Selenium.WebDriver " und " Selenium.Support " (das Support-Paket enthält zusätzliche Ressourcen, z. B. Warten ), indem Sie auf der rechten Seite auf die Schaltfläche Installieren klicken.

Dann können Sie Ihre WebDriver installieren, die Sie verwenden möchten, beispielsweise einen der folgenden:

  • Selenium.WebDriver.ChromeDriver (Google Chrome)

  • PhantomJS (ohne Kopf )

Installation oder Einrichtung für Java

Um Tests mit Selenium Webdriver und Java als Programmiersprache zu schreiben, müssen Sie JAR-Dateien von Selenium Webdriver von der Selenium-Website herunterladen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Java-Projekt für den Selenium-Web-Treiber einzurichten. Eine der einfachsten von allen ist die Verwendung von Maven. Maven lädt die erforderlichen Java-Bindungen für den Selenium-Web-Treiber einschließlich aller Abhängigkeiten herunter. Die andere Möglichkeit ist, die JAR-Dateien herunterzuladen und in Ihr Projekt zu importieren.

Schritte zum Einrichten des Selenium Webdriver-Projekts mit Maven:

  1. Installieren Sie maven unter Windows dieses Dokument: https://maven.apache.org/install.html
  2. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen selenium-learing
  3. Erstellen Sie eine Datei im obigen Ordner mit einem beliebigen Texteditor mit dem Namen pom.xml
  4. Kopieren Sie den folgenden Inhalt in pom.xml
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
    <project xmlns="http://maven.apache.org/POM/4.0.0"
         xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
         xsi:schemaLocation="http://maven.apache.org/POM/4.0.0 http://maven.apache.org/xsd/maven-4.0.0.xsd">
            <modelVersion>4.0.0</modelVersion>
            <groupId>SeleniumLearning</groupId>
            <artifactId>SeleniumLearning</artifactId>
            <version>1.0</version>
            <dependencies>
                <dependency>
                    <groupId>org.seleniumhq.selenium</groupId>
                    <artifactId>selenium-learning</artifactId>
                    <version>3.0.0-beta1</version>
                </dependency>
            </dependencies>
    </project>
 

Hinweis : Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen oben angegebene Version die neueste ist. Sie können die neueste Version von hier aus überprüfen: http://docs.seleniumhq.org/download/maven.jsp

  1. Führen Sie in der Befehlszeile den folgenden Befehl in das Projektverzeichnis aus.

    mvn clean install

Der obige Befehl lädt alle erforderlichen Abhängigkeiten herunter und fügt sie dann dem Projekt hinzu.

  1. Schreiben Sie den folgenden Befehl, um ein Eclipse-Projekt zu generieren, das Sie in die Eclipse-IDE importieren können.

    mvn eclipse:eclipse

  2. Um das Projekt in Eclipse Ide zu importieren, können Sie die folgenden Schritte ausführen

Öffnen Sie Elipse -> Datei -> Importieren -> Allgemein -> Vorhandenes Projekt in den Arbeitsbereich -> Weiter -> Durchsuchen -> Suchen Sie den Ordner, in dem pom.xml enthalten ist -> OK -> Fertig stellen

Installieren Sie das m2eclipse-Plugin, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt klicken und Maven -> Dependency Management aktivieren.

Schritte zum Einrichten des Selenium Webdriver-Projekts mithilfe von Jar-Dateien

  1. Erstellen Sie ein neues Projekt in Eclipse, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Öffnen Sie Elipse -> Datei -> Neu -> Java-Projekt -> Geben Sie einen Namen an (Selen-Lernen) -> Fertig stellen

  1. Laden Sie JAR-Dateien von http://www.seleniumhq.org/download/ herunter. Sie müssen sowohl Selenium Standalone Server als auch Selenium Client- und WebDriver-Sprachbindungen herunterladen. Da in diesem Dokument von Java die Rede ist, müssen Sie nur jar aus dem Java-Bereich herunterladen. Schauen Sie sich den beigefügten Screenshot an.

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

Hinweis: Selenium Standalone Server ist nur erforderlich, wenn Sie zum Ausführen der Tests einen Remote-Server verwenden möchten. Da dieses Dokument alles über das Einrichten des Projekts hinausgeht, ist es besser, alles an Ort und Stelle zu haben.

  1. Die Gläser werden in einer ZIP-Datei heruntergeladen und entpackt. Sie sollten .jar direkt sehen können.
  1. Klicken Sie in Eclipse mit der rechten Maustaste auf das Projekt, das Sie in Schritt 1 erstellt haben, und führen Sie die folgenden Schritte aus.

Eigenschaften -> Java-Erstellungspfad -> Registerkarte "Bibliotheken auswählen" -> Klicken Sie auf "Externe Jars hinzufügen" -> Suchen Sie den entpackten JAR-Ordner, den Sie oben heruntergeladen haben -> Wählen Sie alle Jars aus dem lib Ordner aus -> Klicken Sie auf "OK". > Suchen Sie denselben entpackten Ordner -> Wählen Sie die jar client-combined-3.0.0-beta1-nodeps.jar außerhalb des lib-Ordners aus ( client-combined-3.0.0-beta1-nodeps.jar ) -> client-combined-3.0.0-beta1-nodeps.jar

Fügen Sie auf ähnliche Weise den Selenium Standalone Server nach dem obigen Schritt hinzu.

  1. Jetzt können Sie mit dem Schreiben von Selencode in Ihr Projekt beginnen.

PS : Die obige Dokumentation basiert auf der Selenium-3.0.0-Betaversion, sodass sich die Namen der angegebenen JAR-Dateien mit der Version ändern können.

Was ist Selenium WebDriver?

Selenium ist ein Satz von Tools zur Automatisierung von Browsern. Es wird häufig für Webanwendungstests auf mehreren Plattformen verwendet. Unter dem Dach von Selenium stehen einige Tools zur Verfügung, beispielsweise Selenium WebDriver (ehemals Selenium RC), Selenium IDE und Selenium Grid.

WebDriver ist eine Fernbedienung Schnittstelle , die Sie manipulieren kann DOM - Elemente in Web - Seiten, sowie das Verhalten von Benutzeragenten zu befehlen. Diese Schnittstelle bietet ein sprachneutrales Drahtprotokoll, das für verschiedene Plattformen implementiert wurde, z.

sowie andere Implementierungen:

  • EventFiringWebDriver
  • HtmlUnitDriver
  • PhantomJSDriver
  • RemoteWebDriver

Selenium WebDriver ist eines der Selenium-Tools, das objektorientierte APIs in verschiedenen Sprachen bereitstellt, um mehr Kontrolle und die Anwendung von Standardsoftware-Entwicklungspraktiken zu ermöglichen. Um die Art und Weise, wie ein Benutzer mit einer Webanwendung interagiert, genau zu simulieren, verwendet er "Native OS Level Events" im Gegensatz zu "Synthesized JavaScript Events".

Links zum Verweisen: