Looking for sqlite Answers? Try Ask4KnowledgeBase
Looking for sqlite Keywords? Try Ask4Keywords

sqlite Anweisung ausführen


Beispiel

Eine Anweisung wird mit einer Funktion wie sqlite3_prepare_v2 () erstellt .

Ein vorbereitetes Anweisungsobjekt muss mit sqlite3_finalize () aufgeräumt werden. Vergessen Sie dies im Fehlerfall nicht.

Wenn Parameter verwendet werden, legen Sie ihre Werte mit den Funktionen sqlite3_bind_xxx () fest .

Die eigentliche Ausführung findet statt, wenn sqlite3_step () aufgerufen wird.

const char *sql = "INSERT INTO MyTable(ID, Name) VALUES (?, ?)";
sqlite3_stmt *stmt;
int err;

err = sqlite3_prepare_v2(db, sql, -1, &stmt, NULL);
if (err != SQLITE_OK) {
    printf("prepare failed: %s\n", sqlite3_errmsg(db));
    return /* failure */;
}

sqlite3_bind_int (stmt, 1, 42);                          /* ID */
sqlite3_bind_text(stmt, 2, "Bob", -1, SQLITE_TRANSIENT); /* name */

err = sqlite3_step(stmt);
if (err != SQLITE_DONE) {
    printf("execution failed: %s\n", sqlite3_errmsg(db));
    sqlite3_finalize(stmt);
    return /* failure */;
}

sqlite3_finalize(stmt);
return /* success */;