Looking for xaml Keywords? Try Ask4Keywords

xamlErste Schritte mit xaml


Bemerkungen

E X tensible A pplikation M arkup L anguage (XAML) ist eine XML - basiertes von Microsoft entwickelte Auszeichnungssprache. Es wird in verschiedenen Microsoft-Technologien wie Windows Presentation Foundation (WPF), Silverlight, WinRT, Universal Windows Platform usw. verwendet, um die Benutzeroberfläche für Anwendungen zu definieren.

Versionen

Ausführung Veröffentlichungsdatum
WPF XAML 2006-11-21
Silverlight 3 2009-07-09
Silverlight 4 2010-04-15
Windows 8 XAML 2011-09-01

Hallo Welt

Hier ist ein einfaches Beispiel einer XAML-Seite in WPF. Es besteht aus einem Grid , einem TextBlock und einem Button - den häufigsten Elementen in XAML.

<Window x:Class="FirstWpfApplication.MainWindow"
        xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
        xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
        xmlns:d="http://schemas.microsoft.com/expression/blend/2008"
        xmlns:mc="http://schemas.openxmlformats.org/markup-compatibility/2006"
        mc:Ignorable="d"
        Title="MainWindow" 
        Height="350"
        Width="525">
    <Grid>
        <TextBlock Text="Welcome to XAML!"
                   FontSize="30"
                   Foreground="Black"
                   HorizontalAlignment="Center"
                   VerticalAlignment="Center"/>
        
        <Button Content="Hello World!"
                Background="LightGray"
                Foreground="Black"
                FontSize="25"
                Margin="0,100,0,0"
                VerticalAlignment="Center"
                HorizontalAlignment="Center"/>
    </Grid>
</Window>
 
Syntax Beschreibung
<Window> Der Stammcontainer, der den Inhalt hostet, der Daten visualisiert und Benutzern die Interaktion mit diesen ermöglicht. Ein WPF-Fenster ist eine Kombination aus einer XAML-Datei (.xaml), wobei das Element der Stamm ist, und einer CodeBehind-Datei (.cs).
<Grid> Ein Layoutbereich, der seine untergeordneten Elemente in einer tabellarischen Struktur aus Zeilen und Spalten anordnet.
<TextBlock> Bietet ein einfaches Steuerelement zum Anzeigen von Zeichenfolgentext in seiner Text-Eigenschaft oder Inline-Flow-Inhaltselementen wie Fett, Hyperlink und InlineUIContainer in seiner Inlines-Eigenschaft.
<Button> Stellt ein Schaltflächen-Steuerelement dar, das mit dem Klick des Benutzers reagiert.
Eigentum Beschreibung
Title Ruft den Titel eines Fensters ab oder legt diesen fest.
Height Ruft die Höhe eines Elements ab oder legt diese fest.
Width Ruft die Breite eines Elements ab oder legt diese fest.
Text Ruft den Textinhalt eines Textelements ab oder legt diesen fest.
FontSize Ruft den Schriftgrad der obersten Ebene für den Text ab oder legt diesen fest.
Background Ruft die Pinselfarbe ab, mit der der Hintergrund eines Elements gezeichnet wird, oder legt diese fest.
Foreground Ruft die Pinselfarbe ab, mit der die Schriftart eines Textes in einem Element gezeichnet wird, oder legt diese fest.
Margin Ruft den Wert ab, der den Weltraum zwischen einem Element und den anderen beschreibt, oder legt diesen Wert fest.
HorizontalAlignment Ruft die horizontalen Ausrichtungsmerkmale ab, die auf das Element angewendet werden, wenn es in einem übergeordneten Element (z. B. einem Bedienfeld oder Elementsteuerelement) erstellt wird, oder legt dieses fest.
VerticalAlignment Ruft die vertikalen Ausrichtungsmerkmale ab, die auf das Element angewendet werden, wenn es in einem übergeordneten Element (z. B. einem Bedienfeld oder Elementsteuerelement) erstellt wird, oder legt dieses fest.

Installation oder Setup

Die einfachste Möglichkeit, Ihre erste XAML zu schreiben, ist die Installation von Microsoft Visual Studio. Dies ist kostenlos von Microsoft verfügbar.

Nach der Installation können Sie ein neues Projekt vom Typ WPF Application erstellen, entweder mit einem VB.NET- oder C # -Code.

Dies ähnelt Fenstern in dem Sinn, dass Sie über eine Reihe von Fenstern verfügen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass diese Fenster in XAML geschrieben sind und auf verschiedene Geräte viel besser reagieren.

Muss noch verbessert werden.