Looking for wolfram-mathematica Keywords? Try Ask4Keywords

wolfram-mathematicaErste Schritte mit Wolfram-Mathematica


Bemerkungen

In diesem Abschnitt erhalten Sie einen Überblick darüber, was Wolfram-Mathematica ist und warum ein Entwickler es verwenden möchte.

Es sollte auch alle großen Themen innerhalb von Wolfram-Mathematica erwähnen und auf die verwandten Themen verweisen. Da die Dokumentation für wolfram-mathematica neu ist, müssen Sie möglicherweise erste Versionen dieser verwandten Themen erstellen.

Was ist (Wolfram) Mathematica?

Wolfram definiert Mathematica als "das endgültige System der Welt für modernes technisches Rechnen". Eine mutige Aussage, die teilweise wahr ist. Es ist wahrscheinlich nicht das vorherrschende System (da Sie für die kommerzielle Nutzung ziemlich viel bezahlen müssen), also verwenden die Leute beispielsweise Python oder R. Was es ist, ist die umfassendste Umgebung für "technisches Rechnen", indem die folgenden Funktionen bereitgestellt werden:

  • Die Wolfram-Sprache: Eine Multi-Paradigmasprache, die symbolische Berechnungen mit prozeduraler, funktionaler, liste- und regelbasierter Programmierung abdeckt
  • "Notebooks": Eine Kombination aus Dokumentation, Programmen und Ergebnissen
  • Wolfram Algorithmbase: Wahrscheinlich der größte kuratierte Satz von Algorithmen, der die meisten Hauptbereiche der Mathematik, Berechnung und Grafik abdeckt. Die meisten Leute unterscheiden nicht zwischen Algorithmbase und der Sprache, da sie so eng miteinander verbunden sind
  • Mit der Einführung von Wolfram | Alpha kam die Wolfram Knowledgebase, die viele allgemeine Wissensbereiche abdeckt, so dass Sie eine Frage wie "Gesamtzeit zum Auftauen eines 10-Pfund-Truthahns in kaltem Wasser" (dh 5 Stunden) in Ihrem Programm beantworten können.

Das gesamte System läuft auf der "Wolfram Engine", die im Wesentlichen eine virtuelle Maschine ist, ähnlich wie die Java Virtual Machine oder die Common Language Runtime von Microsoft, die die Ausführung auf verschiedenen Plattformen ermöglicht - derzeit Windows, Mac und Linux. Abgesehen von der Ausführung von Programmen auf einem Computer können Sie sie auch in der "Wolfram Cloud" ausführen. Dies ist ein einfacher Vorgang im Vergleich zu anderen "niedrigeren" Sprachen wie Java und C #.

Die aktuelle Version von Mathematica ist 11 und kann auf Desktop, Wolfram Cloud und iOS (sowohl iPad als auch iPhone) ausgeführt werden.