Looking for arduino Keywords? Try Ask4Keywords

arduinoBluetooth-Kommunikation


Parameter

Methode Einzelheiten
SoftwareSerial.h Dokumentation
SoftwareSerial (rxPin, txPin, inverse_logic) Konstrukteur. rxPin : Dateneingangs- (Empfangs) -Pin, Standardeinstellung ist 0. txPin : Datenausgabe- (Sende) -Pin, Standardeinstellung 1. inverse_logic : Wenn "Wahr", wird LOW so behandelt, als ob es HIGH und HIGH wäre, wenn Bitwerte ermittelt werden. Der Standardwert ist "false".
beginnen (Geschwindigkeit) Legt die Baudrate für die serielle Kommunikation fest. Unterstützte Baudraten sind 300, 600, 1200, 2400, 4800, 9600, 14400, 19200, 28800, 31250, 38400, 57600 und 115200.
verfügbar() Prüfen Sie, ob Daten seriell sind
lesen() Liest eine Zeichenfolge von seriell
hört zu() Überprüft, ob die angeforderte serielle Schnittstelle der Software aktiv überwacht.
Überlauf() Überprüft, ob ein Software-Serial-Pufferüberlauf aufgetreten ist. Durch Aufrufen dieser Funktion wird das Überlaufflag gelöscht, das heißt, nachfolgende Aufrufe geben "false" zurück, es sei denn, ein anderes Datenbyte wurde empfangen und verworfen. Der serielle Software-Puffer kann 64 Bytes aufnehmen.
spähen() Geben Sie ein Zeichen zurück, das auf dem RX-Pin des seriellen Software-Ports empfangen wurde. Im Gegensatz zu read () geben nachfolgende Aufrufe dieser Funktion jedoch dasselbe Zeichen zurück. Beachten Sie, dass jeweils nur eine SoftwareSerial-Instanz eingehende Daten empfangen kann (wählen Sie welche mit der listen() Funktion aus).
drucken (daten) Druckt Daten an den Sende-Pin des seriellen Software-Ports. Funktioniert wie die Serial.print() Funktion.
println (Daten) Druckt Daten an den Sende-Pin des seriellen Software-Ports, gefolgt von Wagenrücklauf und Zeilenvorschub. Funktioniert wie die Serial.println() Funktion.
Hör mal zu() Ermöglicht das Abhören der ausgewählten seriellen Software-Schnittstelle. Es kann jeweils nur ein serieller Software-Port abhören. Daten, die für andere Ports eingehen, werden verworfen. Bereits empfangene Daten werden während des Aufrufs von listen() verworfen (es sei denn, die angegebene Instanz hört bereits zu).
schreiben (Daten) Druckt Daten als Rohbytes auf den Sende-Pin des seriellen Software-Ports. Funktioniert wie die Serial.write() Funktion.

Bemerkungen

Häufiger Fehler: Wenn Sie die rx- und tx-Pins auf den Standardwerten (0 und 1) belassen, können Sie keinen neuen Code hochladen, wenn Sie ihn nicht entfernen. Daher ist es fast immer besser, die tx- und rx-Pins im SoftwareSerial-Konstruktor zu ändern.

Bluetooth-Kommunikation Verwandte Beispiele