Looking for django Keywords? Try Ask4Keywords

Django Installieren und Einrichten eines Django-Projekts mit Cookiecutter


Beispiel

Voraussetzungen für die Installation von Cookiecutter:

  • Pip
  • Virtualenv
  • PostgreSQL

Erstellen Sie eine Virtualenv für Ihr Projekt und aktivieren Sie es:

$ mkvirtualenv <virtualenv name>
$ workon <virtualenv name>

Installieren Sie nun Cookiecutter mit:

$ pip install cookiecutter

Wechseln Sie die Verzeichnisse in den Ordner, in dem Ihr Projekt leben soll. Führen Sie nun den folgenden Befehl aus, um ein Django-Projekt zu generieren:

$ cookiecutter https://github.com/pydanny/cookiecutter-django.git

Bei diesem Befehl wird cookiecutter mit dem cookiecutter-django-Repo ausgeführt, und Sie werden aufgefordert, projektspezifische Details einzugeben. Drücken Sie die Eingabetaste, ohne etwas einzugeben, um die Standardwerte zu verwenden, die nach der Frage in [Klammern] angezeigt werden.

project_name [project_name]: example_project
repo_name [example_project]: 
author_name [Your Name]: Atul Mishra
email [Your email]: abc@gmail.com
description [A short description of the project.]: Demo Project
domain_name [example.com]: example.com
version [0.1.0]: 0.1.0
timezone [UTC]: UTC
now [2016/03/08]: 2016/03/08
year [2016]: 2016
use_whitenoise [y]: y
use_celery [n]: n
use_mailhog [n]: n
use_sentry [n]: n
use_newrelic [n]: n
use_opbeat [n]: n
windows [n]: n
use_python2 [n]: n

Weitere Details zu den Projektierungsmöglichkeiten finden Sie in der offiziellen Dokumentation. Das Projekt ist jetzt eingerichtet.