Looking for magento Keywords? Try Ask4Keywords

magentoErste Schritte mit Magento


Bemerkungen

Magento ist eine in PHP geschriebene Open Source E-Commerce-Plattform. ein stark anpassbares E-Commerce-Plattform- und Content-Management-System, mit dem Online-Shops für den Verkauf von Waren aufgebaut werden können.

Es bietet allgemeine E-Commerce-Funktionen wie Einkaufswagen und Bestandsverwaltung und ermöglicht eine umfassende Anpassung an die spezifischen Ziele der Organisation.

Magento ist auch ein objektorientiertes PHP-Framework, mit dem moderne, dynamische Webanwendungen entwickelt werden können, die die eCommerce-Funktionen von Magento nutzen.

Die Hauptmerkmale der Magento-Plattform sind:

  • Erweiterbarkeit
  • Skalierbarkeit
  • Flexibilität
  • Anpassbarkeit
  • Open Source

Versionen

Gemeinschaftsausgabe

Ausführung Veröffentlichungsdatum
1,9 2014-05-14
1.8 2013-12-11
1.7 2012-04-24
1.6 2011-08-08
1,5 2011-02-08
1.4 2010-02-12
1.3 2009-03-30
1.2 2008-12-29
1,0 2008-03-31

Enterprise Edition

Ausführung Veröffentlichungsdatum
1.14 2014-05-14
1.13 2013-10-11
1.12 2012-04-24
1.11 2011-08-08
1.10 2011-02-08
1,9 2010-07-19
1.8 2010-04-14
1.7 2010-01-19
1.6 2009-10-20
1.3 2009-04-15

Installation und Einrichtung

Voraussetzungen und Voraussetzungen für die Magento Community Edition 1.9

Hosting

  • Apache 2.x (mit mod_rewrite) oder Nginx 1.7.x

  • Aufgrund der Anforderungen bei der Verarbeitung von Magento-Vorgängen wird empfohlen, Magento auf einem Server mit mindestens 2 GB RAM zu installieren. Dadurch wird sichergestellt, dass die gesamte für die Verwaltung des Geschäfts verwendete Software über genügend Arbeitsspeicher verfügt.

  • Möglichkeit, geplante Jobs (Crontab) mit PHP 5 auszuführen.

  • Möglichkeit, Optionen in .htaccess-Dateien zu überschreiben.

PHP

  • PHP 5.4, PHP 5.5

  • Erforderliche Erweiterungen: PDO_MySQL, simplexml, mcrypt, Hash, GD, DOM, iconv, curl, SOAP (für Webservices-API)

  • memory_limit nicht weniger als 256 MB (512 MB empfohlen)

Datenbank

  • MySQL 5.6 (Oracle, Percona, MariaDB)

SSL

  • Für HTTPS ist ein gültiges Sicherheitszertifikat erforderlich.
  • Selbstsignierte SSL-Zertifikate werden nicht unterstützt

Installation:

Laden Sie Magento-Dateien herunter und richten Sie sie ein

Wir verwenden den openMage-Spiegel als direkten Download für den 1.9.2.4-Zweig, und die Magento-Website erfordert ein Konto. Sie können jedoch eine Kopie von https://www.magentocommerce.com/download herunterladen

cd /var/www/html
wget https://github.com/OpenMage/magento-mirror/archive/magento-1.9.zip
unzip magento-1.9.zip
rm magento-1.9.zip
rsync -avP magento-mirror-magento-1.9/. .
rm magento-mirror-magento-1.9 -r
sudo chown -R www-data:www-data /var/www/html/
chmod -R 0777 media var
 

Erstellen Sie eine MySQL-Datenbank und einen Benutzer

Zugriff auf die MySQL-Konsole

mysql -u root -p
 

in MySQL-Konsole

CREATE DATABASE magento;
CREATE USER magento_db_user@localhost IDENTIFIED BY 'password';
GRANT ALL PRIVILEGES ON magento.* TO magento_db_user@localhost IDENTIFIED BY 'password';
FLUSH PRIVILEGES;
exit
 

Schließen Sie die Installation über die Weboberfläche ab

Um mit Ihrem Browser auf die Weboberfläche zuzugreifen, navigieren Sie zum Domänennamen oder der öffentlichen IP-Adresse Ihres Servers:

http://domain_name/
 

Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm

Fehlerbehebung bei häufig auftretenden Problemen

Nur die Startseite funktioniert, alle anderen Seiten geben 404 zurück

mod_rewrite Sie sicher, dass das Modul mod_rewrite in Apache installiert wurde und das Laden aktiviert ist. Informationen dazu finden Sie in Schritt 2 : https://www.digitalocean.com/community/tutorials/how-to-set-up-mod_rewrite-for-apache-on-ubuntu-14-04

Stellen Sie sicher, dass Sie Änderungen am .htaccess zulassen, indem Sie sie in Ihrem Site-Conf aktivieren. Siehe Schritt 3 : https://www.digitalocean.com/community/tutorials/how-to-set-up-mod_rewrite-for-apache-on-ubuntu-14-04

Ihre .htaccess Datei ist möglicherweise falsch konfiguriert oder fehlt: Gehen Sie zur Magento-Downloadseite: https://www.magentocommerce.com/download. Laden Sie die entsprechende Version herunter und extrahieren Sie die .htaccess-Datei, die Sie in Ihr Magento-Installationsverzeichnis aufnehmen möchten.

Die Site funktioniert, aber es werden keine Stile oder Skripts geladen

Stellen Sie sicher, dass Sie die entsprechenden Berechtigungen und den Besitz festgelegt haben: Weitere Informationen finden Sie hier : http://devdocs.magento.com/guides/m1x/install/installer-privileges_before.html

Allgemeine Lösung: Versuchen Sie, den Cache manuell zu indexieren und zu leeren (für den Fall, dass der Administrator zu schwer zu navigieren ist). Erneutes Indexieren über die Befehlszeile: https://www.atwix.com/magento/process-magento-indexes-from-command-line/ Cache leeren (über Admin oder Befehlszeile): https://www.properhost.com/ support / kb / 23 / Anleitung zum Löschen des Magento-Cache

Gefolgt