Looking for mysql Keywords? Try Ask4Keywords

MySQLEINFÜGEN


Syntax

  1. INSERT [LOW_PRIORITY | VERZÖGERT | HIGH_PRIORITY] [IGNORE] [INTO] Tabellenname [PARTITION (Partitionsname, ...)] [(Spaltenname, ...)] {VALUES | VALUE} ({expr | DEFAULT}, ...), (...), ... [ON DUPLICATE KEY UPDATE Spaltenname = Ausdruck [, Spaltenname = Ausdruck] ...]

  2. INSERT [LOW_PRIORITY | VERZÖGERT | HIGH_PRIORITY] [IGNORE] [INTO] Tabellenname [PARTITION (Partitionsname, ...)] SET Col_Name = {Ausdruck | DEFAULT}, ... [ON DUPLICATE KEY UPDATE Spaltenname = Ausdruck [, Spaltenname = Ausdruck] ...]

  3. INSERT [LOW_PRIORITY | HIGH_PRIORITY] [IGNORE] [INTO] Tabellenname [PARTITION (Partitionsname, ...)] [(Spaltenname, ...)] SELECT ... [ON DUPLICATE KEY UPDATE Spaltenname = Ausdruck [, Spaltenname = Ausdruck] ...]

  4. Ein Ausdruck expr kann auf jede Spalte verweisen, die zuvor in einer Werteliste festgelegt wurde. Dies ist beispielsweise möglich, weil der Wert für col2 sich auf col1 bezieht, das zuvor zugewiesen wurde:
    INSERT INTO tbl_name (col1, col2) VALUES (15, col1 * 2);

  5. INSERT-Anweisungen, die die VALUES-Syntax verwenden, können mehrere Zeilen einfügen. Fügen Sie dazu mehrere Listen von Spaltenwerten hinzu, die jeweils in Klammern stehen und durch Kommas getrennt sind. Beispiel:
    INSERT in tbl_name (a, b, c) WERTE (1,2,3), (4,5,6), (7,8,9);

  6. Die Werteliste für jede Zeile muss in Klammern stehen. Die folgende Anweisung ist ungültig, da die Anzahl der Werte in der Liste nicht mit der Anzahl der Spaltennamen übereinstimmt:
    INSERT in tbl_name (a, b, c) WERTE (1,2,3,4,5,6,7,8,9);

  7. INSERT ... SELECT Syntax
    INSERT [LOW_PRIORITY | HIGH_PRIORITY] [IGNORE] [INTO] Tabellenname [PARTITION (Partitionsname, ...)] [(Spaltenname, ...)] SELECT ... [ON DUPLICATE KEY UPDATE Spaltenname = Ausdruck, ...]

  8. Mit INSERT ... SELECT können Sie schnell viele Zeilen aus einer oder mehreren Tabellen in eine Tabelle einfügen. Zum Beispiel:
    INSERT INTO tbl_temp2 (fld_id) SELECT tbl_temp1.fld_order_id FROM tbl_temp1 WHERE tbl_temp1.fld_order_id> 100;

Bemerkungen

EINFÜGEN Verwandte Beispiele