Looking for rust Keywords? Try Ask4Keywords

RustZufallszahlengenerierung


Einführung

Rust verfügt über eine integrierte Funktion zur Erzeugung von Zufallszahlen über die Randkiste . Als Teil der Rust-Standardbibliothek wurde die Funktionalität der rand- Kiste getrennt, damit sich ihre Entwicklung unabhängig vom restlichen Rust-Projekt stabilisieren konnte. In diesem Thema wird beschrieben, wie Sie die Randkiste hinzufügen und anschließend eine Zufallszahl in Rust generieren und ausgeben.

Bemerkungen

Es gibt eine integrierte Unterstützung für ein RNG, das jedem Thread zugeordnet ist, der im lokalen Threadspeicher gespeichert ist. Auf diesen RNG kann über thread_rng zugegriffen werden oder implizit über random . Diese RNG wird normalerweise zufällig aus einer Zufallsquelle des Betriebssystems ausgesät, z. B. /dev/urandom auf Unix-Systemen, und wird automatisch aus dieser Quelle nach dem Erzeugen von 32 KiB zufälliger Daten neu angespielt.

Eine Anwendung, die eine Entropiequelle für kryptografische Zwecke benötigt, muss OsRng , das OsRng aus der vom Betriebssystem OsRng Quelle liest (z. B. /dev/urandom unter Unixes oder CryptGenRandom() unter Windows). Die anderen von diesem Modul bereitgestellten Zufallszahlengeneratoren sind für solche Zwecke nicht geeignet.

Zufallszahlengenerierung Verwandte Beispiele