Looking for pandas Keywords? Try Ask4Keywords

pandasZusammenführen, verbinden und verketten


Syntax

  • DataFrame. merge ( rechts, wie = 'inner', ein = keine, left_on = keine, right_on = keine, left_index = false, right_index = false, sort = false, Suffixe = ('_ x', '_y') Indikator = False )

  • Fügen Sie DataFrame-Objekte zusammen, indem Sie einen Join-Vorgang im Datenbankstil nach Spalten oder Indizes ausführen.

  • Wenn Sie Spalten für Spalten verbinden, werden die DataFrame-Indizes ignoriert. Andernfalls wird der Index weitergegeben, wenn Indizes für Indizes oder Indizes für eine oder mehrere Spalten zusammengefügt werden.

Parameter

Parameter Erläuterung
Recht DataFrame
Wie {'left', 'right', 'outer', 'inner'}, Standardeinstellung 'inner'
links auf Beschriftung oder Liste oder Array-like. Feldnamen, an denen der linke DataFrame teilnehmen soll. Kann ein Vektor oder eine Liste von Vektoren der Länge des DataFrame sein, um einen bestimmten Vektor als Verknüpfungsschlüssel anstelle von Spalten zu verwenden
direkt am Beschriftung oder Liste oder Array-like. Feldnamen, an denen im rechten DataFrame oder Vektor / Liste der Vektoren pro left_on docs eine Verbindung hergestellt werden kann
left_index boolean, Standardwert False. Verwenden Sie den Index aus dem linken DataFrame als Verbindungsschlüssel. Wenn es sich um einen MultiIndex handelt, muss die Anzahl der Schlüssel im anderen DataFrame (entweder der Index oder eine Anzahl von Spalten) mit der Anzahl der Ebenen übereinstimmen
right_index boolean, Standardwert False. Verwenden Sie den Index aus dem rechten DataFrame als Verbindungsschlüssel. Gleiche Vorbehalte wie left_index
Sortieren boolean, Standardwert Fals. Sortieren Sie die Join-Schlüssel im Ergebnis-DataFrame lexikographisch
Suffixe Sequenz mit 2 Längen (Tupel, Liste, ...). Suffix für überlappende Spaltennamen auf der linken bzw. rechten Seite
Kopieren boolean, Standardeinstellung True. Bei Falsch kopieren Sie Daten nicht unnötig
Indikator boolean oder string, default False. Bei True wird der Ausgabedatenleiste "_merge" mit einer Spalte mit Informationen zur Quelle jeder Zeile hinzugefügt. Bei einer Zeichenfolge wird eine Spalte mit Informationen zur Quelle jeder Zeile zum Ausgabe-DataFrame hinzugefügt, und die Spalte wird als Wert der Zeichenfolge bezeichnet. Die Informationsspalte ist vom Typ "Kategorisch" und nimmt den Wert "left_only" für Beobachtungen an, deren Zusammenführungsschlüssel nur in "linkem" DataFrame angezeigt wird, "right_only" für Beobachtungen, deren Zusammenführungsschlüssel nur in "rechtem" DataFrame erscheint Der Merge-Schlüssel der Beobachtung wird in beiden gefunden.

Zusammenführen, verbinden und verketten Verwandte Beispiele