Looking for git Keywords? Try Ask4Keywords

GitSchuldzuweisungen


Syntax

  • git blame [Dateiname]
  • git blame [-f] [- e] [- w] [Dateiname]
  • git blame [-L Bereich] [Dateiname]

Parameter

Parameter Einzelheiten
Dateiname Name der Datei, für die Details geprüft werden müssen
-f Zeigen Sie den Dateinamen im Ursprungs-Commit an
-e Zeigt die Autor-E-Mail-Adresse anstelle des Autorennamens an
-w Ignorieren Sie Leerzeichen, während Sie einen Vergleich zwischen der Version des Kindes und des Elternteils durchführen
-L Start, Ende Nur den angegebenen Zeilenbereich anzeigen Beispiel: git blame -L 1,2 [filename]
- show-stats Zeigt zusätzliche Statistiken am Ende der Schuldverschreibung an
-l Lange Drehzahl anzeigen (Standard: aus)
-t Rohzeitstempel anzeigen (Standard: aus)
-umkehren Gehe die Geschichte vorwärts statt rückwärts
-p, --porzellan Ausgabe für den Maschinenverbrauch
-M Verschobene oder kopierte Zeilen in einer Datei erkennen
-C Ermitteln Sie neben -M auch Zeilen, die aus anderen Dateien verschoben oder kopiert wurden, die im selben Commit geändert wurden
-h Zeigen Sie die Hilfemeldung an
-c Verwenden Sie den gleichen Ausgabemodus wie git-annotate (Standard: aus)
-n Zeigt die Zeilennummer im ursprünglichen Commit an (Standard: aus)

Bemerkungen

Der Befehl git blame ist sehr nützlich, wenn Sie wissen möchten, wer auf Zeilenbasis Änderungen an einer Datei vorgenommen hat.

Schuldzuweisungen Verwandte Beispiele