Looking for haskell Keywords? Try Ask4Keywords

Haskell LanguageTypisierte Löcher


Bemerkungen

Eine der Stärken von Haskell ist die Möglichkeit, das Typsystem zur Modellierung von Teilen Ihrer Problemdomäne im Typsystem zu nutzen. Dabei begegnet man oft sehr komplexen Typen. Beim Schreiben von Programmen mit diesen Typen (dh mit Werten mit diesen Typen) wird es gelegentlich fast unveränderlich, alle Typen zu "jonglieren". Ab GHC 7.8 gibt es eine neue syntaktische Funktion, die als typisierte Bohrungen bezeichnet wird. Typisierte Bohrungen ändern die Semantik der Kernsprache nicht; Sie sind lediglich als Hilfsmittel für das Schreiben von Programmen gedacht.

Eine ausführliche Erklärung der typisierten Löcher sowie eine Erläuterung des Designs der typisierten Löcher finden Sie im Haskell-Wiki .


Abschnitt des GHC-Benutzerhandbuchs über typisierte Bohrungen .

Typisierte Löcher Verwandte Beispiele