Looking for javascript Keywords? Try Ask4Keywords

JavaScriptProxy


Einführung

Ein Proxy in JavaScript kann verwendet werden, um grundlegende Operationen an Objekten zu ändern. Proxies wurden in ES6 eingeführt. Ein Proxy für ein Objekt ist selbst ein Objekt, das Traps enthält . Traps können ausgelöst werden, wenn Operationen auf dem Proxy ausgeführt werden. Dazu gehören das Nachschlagen von Eigenschaften, das Aufrufen von Funktionen, das Ändern von Eigenschaften, das Hinzufügen von Eigenschaften usw. Wenn kein anwendbarer Trap definiert ist, wird die Operation für das übergebene Objekt so ausgeführt, als ob kein Proxy vorhanden wäre.

Syntax

  • let proxied = new Proxy(target, handler);

Parameter

Parameter Einzelheiten
Ziel Das Zielobjekt, die Aktionen für dieses Objekt (Abrufen, Festlegen usw.) werden durch den Handler geleitet
Handler Ein Objekt, das "Traps" definieren kann, um Aktionen auf dem Zielobjekt abzufangen (Abrufen, Festlegen usw.).

Bemerkungen

Eine vollständige Liste der verfügbaren "Traps" finden Sie auf MDN-Proxy - "Methoden des Handler-Objekts" .

Proxy Verwandte Beispiele