Ruby on RailsBenutzerauthentifizierung in Rails

Einführung

Devise ist ein sehr mächtiges Juwel, mit dem Sie sich direkt nach der Installation anmelden, an- und abmelden können. Darüber hinaus kann der Benutzer seinen Anwendungen Authentifizierungen und Einschränkungen hinzufügen. Devise enthält auch eigene Ansichten, wenn der Benutzer dies verwenden möchte. Ein Benutzer kann die Anmelde- und Anmeldeformulare je nach Bedarf und Anforderung anpassen. Es wird darauf hingewiesen, dass Devise empfiehlt, dass Sie Ihr eigenes Login implementieren, wenn Sie noch nicht mit Rail vertraut sind.

Bemerkungen

Zum Zeitpunkt der Generierung von devise-Konfigurationen mithilfe von schienen rails generate devise:install , listet devise eine Reihe von Anweisungen auf dem Terminal auf, die zu befolgen sind.

Wenn Sie bereits über ein USER Modell verfügen, können Sie mit diesem Befehlsschienengenerator rails generate devise USER erforderlichen Spalten an Ihr vorhandenes USER Modell anhängen.

Verwenden Sie diese before_action :authenticate_user! oben auf dem Controller, um zu überprüfen, ob der user angemeldet ist oder nicht. Andernfalls werden sie auf die Anmeldeseite umgeleitet.

Benutzerauthentifizierung in Rails Verwandte Beispiele