Looking for wordpress Keywords? Try Ask4Keywords

WordPressAdmin-Dashboard-Widgets


Einführung

Mit einem Admin-Dashboard-Widget können Sie beliebige Informationen im Admin-Dashboard anzeigen. Sie können mehrere Widgets erstellen, wenn Sie möchten. Sie können den Code der functions.php Ihres Themes oder Ihres Plugins hinzufügen.

Syntax

  • add_action ($ tag, $ function_to_add, $ Priorität, $ akzeptierte_args);
  • wp_add_dashboard_widget ($ widget_id, $ widget_name, $ callback, $ control_callback, $ callback_args)

Parameter

Parameter Einzelheiten
$ tag ( Zeichenfolge erforderlich ) Name der Aktion, an der $ function_to_add angehängt ist
$ function_to_add ( aufrufbar erforderlich ) Name der Funktion, die Sie aufrufen möchten.
$ Priorität ( int optional ) Ort des Funktionsaufrufs in allen Aktionsfunktionen (Standard = 10)
$ Accepted_args ( int optional ) Anzahl der Parameter, die die Funktion akzeptiert (Standard = 1)
$ widget_id ( Zeichenfolge erforderlich ) Einzigartiger Slug für Ihr Widget
$ widget_name ( Zeichenfolge erforderlich ) Name Ihres Widgets (im Kopf angezeigt)
$ Rückruf ( aufrufbar erforderlich ) Name der Funktion, die den Inhalt Ihres Widgets anzeigt
$ control_callback ( aufrufbar optional ) Name der Funktion, die die Formulare der Widgetoptionen verarbeitet
$ callback_args ( Array optional ) Parameter der $ control_callback-Funktion

Admin-Dashboard-Widgets Verwandte Beispiele