C# LanguageEnum

Einführung

Eine Enumeration kann von einer der folgenden Arten abgeleitet werden: Byte, Byte, Kurz, Ushort, Int, Uint, Long, Ulong. Der Standardwert ist int und kann durch Angabe des Typs in der Enumendefinition geändert werden:

public enum Wochentag: Byte {Montag = 1, Dienstag = 2, Mittwoch = 3, Donnerstag = 4, Freitag = 5}

Dies ist nützlich, wenn Sie P / Invoke zu nativem Code aufrufen, Datenquellen zuordnen und ähnliche Umstände. Im Allgemeinen sollte der Standardwert int verwendet werden, da die meisten Entwickler davon ausgehen, dass es sich bei der Aufzählung um ein int handelt.

Syntax

  • Aufzählungsfarben {Red, Green, Blue} // Enum-Deklaration
  • enum Farben: Byte {Rot, Grün, Blau} // Deklaration mit spezifischem Typ
  • Aufzählungsfarben {Rot = 23, Grün = 45, Blau = 12} // Deklaration mit definierten Werten
  • Colors.Red // Greifen Sie auf ein Enum-Element zu
  • int value = (int) Colors.Red // Liefert den Int-Wert eines Enumerationselements
  • Colors color = (Colors) intValue // Holen Sie ein Enumerationselement aus int

Bemerkungen

Eine Aufzählung (Abkürzung für "Aufzählungstyp") ist ein Typ, der aus einer Menge benannter Konstanten besteht, die durch einen typspezifischen Bezeichner dargestellt werden.

Aufzählungen sind am nützlichsten, um Konzepte darzustellen, die eine (normalerweise kleine) Anzahl möglicher diskreter Werte haben. Sie können beispielsweise verwendet werden, um einen Wochentag oder einen Monat des Jahres darzustellen. Sie können auch als Flags verwendet werden, die mit bitweisen Operationen kombiniert oder geprüft werden können.

Enum Verwandte Beispiele