Looking for python Keywords? Try Ask4Keywords

Python LanguageVirtuelle Umgebungen


Einführung

Eine virtuelle Umgebung ist ein Werkzeug, um die Abhängigkeiten, die für verschiedene Projekte erforderlich sind, an unterschiedlichen Orten zu halten, indem virtuelle Python-Umgebungen für sie erstellt werden. Es löst das Problem "Project X hängt von Version 1.x ab, aber Project Y benötigt 4.x" und hält Ihr globales Site-Packages-Verzeichnis sauber und handhabbar.

Dadurch können Sie Ihre Umgebungen für verschiedene Projekte voneinander und von Ihren Systembibliotheken isolieren.

Bemerkungen

Virtuelle Umgebungen sind so nützlich, dass sie wahrscheinlich für jedes Projekt verwendet werden sollten. In virtuellen Umgebungen können Sie insbesondere:

  1. Verwalten Sie Abhängigkeiten ohne Rootzugriff
  2. Installieren Sie verschiedene Versionen derselben Abhängigkeit, beispielsweise wenn Sie an verschiedenen Projekten mit unterschiedlichen Anforderungen arbeiten
  3. Arbeiten Sie mit verschiedenen Python-Versionen

Virtuelle Umgebungen Verwandte Beispiele