Looking for c++ Keywords? Try Ask4Keywords

C++Reguläre Ausdrücke


Einführung

Reguläre Ausdrücke (manchmal auch Regex oder Regex genannt) sind eine Textsyntax, die die Muster darstellt, die in den bearbeiteten Strings abgeglichen werden können.

Reguläre Ausdrücke, die in c ++ 11 eingeführt wurden , unterstützen optional ein Rückgabefeld aus übereinstimmenden Zeichenfolgen oder eine andere Textsyntax, die definiert, wie übereinstimmende Muster in Zeichenfolgen ersetzt werden, für die ein Vorgang ausgeführt wird.

Syntax

  • regex_match // Gibt zurück, ob die gesamte Zeichenfolge vom regulären Ausdruck abgeglichen wurde, wobei optional ein Übereinstimmungsobjekt erfasst wird
  • regex_search // Gibt zurück, ob ein Teil der Zeichenfolge vom regulären Ausdruck abgeglichen wurde, wobei optional ein Übereinstimmungsobjekt erfasst wird
  • regex_replace // Gibt die Eingabezeichenfolge zurück, wie sie von einem regulären Ausdruck geändert wurde, und zwar über einen Ersetzungsformat-String
  • regex_token_iterator // Initialisiert mit einer von Iteratoren definierten Zeichenfolge, einer Liste von Erfassungsindizes, die durchlaufen werden sollen, und einer Regex. Dereferencing gibt die aktuell indizierte Übereinstimmung der Regex zurück. Durch Inkrementieren zum nächsten Capture-Index oder wenn aktuell im letzten Index, wird der Index zurückgesetzt und das nächste Vorkommen einer Regex-Übereinstimmung in der Zeichenfolge verhindert
  • regex_iterator // Mit einer durch Iteratoren definierten Zeichenfolge und Regex initialisiert. Dereferencing gibt den Teil der Zeichenfolge zurück, auf den der gesamte reguläre Ausdruck passt. Beim Inkrementieren wird das nächste Vorkommen einer Regex-Übereinstimmung in der Zeichenfolge gefunden

Parameter

Unterschrift Beschreibung
bool regex_match(BidirectionalIterator first, BidirectionalIterator last, smatch& sm, const regex& re, regex_constraints::match_flag_type flags) BidirectionalIterator ist jedes Zeichen Iterator, Zuwachs und Dekrementoperatoren bietet smatch sein kann cmatch oder jede andere andere Variante von match_results , die die Art der nimmt BidirectionalIterator das smatch Argument weggelassen werden, wenn die Ergebnisse der Regex nicht Returns benötigt , ob re den gesamten Zeichenspiele Reihenfolge definiert als first und last
bool regex_match(const string& str, smatch& sm, const regex re&, regex_constraints::match_flag_type flags) string kann entweder eine sein const char* oder eine L-Wert - string , die Funktionen einen R-Wert zu übernehmen string explizit gelöscht smatch kann cmatch oder jede andere andere Variante von match_results , die die Art von übernimmt str das smatch Argument weggelassen werden , wenn Die Ergebnisse des regulären Ausdrucks werden nicht benötigt. Gibt zurück, ob re mit der gesamten durch str definierten Zeichenfolge übereinstimmt

Reguläre Ausdrücke Verwandte Beispiele