Looking for c++ Keywords? Try Ask4Keywords

C++Literale


Einführung

Traditionell ist ein Literal ein Ausdruck, der eine Konstante bezeichnet, deren Typ und Wert aus der Schreibweise ersichtlich sind. Zum Beispiel ist 42 ein Literal, während x nicht ist, da man seine Deklaration sehen muss, um seinen Typ zu kennen, und vorherige Codezeilen lesen, um seinen Wert zu kennen.

In C ++ 11 wurden jedoch auch benutzerdefinierte Literale hinzugefügt, bei denen es sich nicht um herkömmliche Literale handelt , die jedoch als Abkürzung für Funktionsaufrufe verwendet werden können.

Literale Verwandte Beispiele