Looking for android Keywords? Try Ask4Keywords

AndroidDoze-Modus


Bemerkungen

Der Doze-Modus ist ein Satz von Änderungen und Regeln, die das Telefon in den Ruhezustand versetzen, wenn es nicht verwendet wird.

Unter Android 6.0 Marshmallow: Der Doze-Modus wird aktiviert, nachdem der Bildschirm ausgeschaltet ist, das Gerät steht und der Akku leer ist. Doze-Modus auf Marshmallow Wie Sie im obigen Diagramm sehen können, erhält das Gerät bei Aktivierung des Doze-Modus keine Wakelocks, Netzwerkzugriff, Jobs / Synchronisierungen, Alarme, GPS- / WLAN-Scans.

Unter Android 7.0 Nougat: Stellen Sie sich vor, wenn sich Ihr Telefon in Ihrer Tasche befindet (der Bildschirm ist ausgeschaltet, der Akku läuft, aber es ist nicht stationär), möchten Sie vielleicht auch die Doze-Modus-Funktionen nutzen, oder? Deshalb hat Google den Extended Doze-Modus angekündigt: Er läuft, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, aber nicht stationär. Doze-Modus für Nougat Wie Sie in diesem Diagramm sehen können, sind nur Netzwerkzugriff und Jobs / Synchronisierungen deaktiviert. Beachten Sie, dass die erweiterte Doze den ersten Doze-Modus nicht ersetzt. Sie arbeiten zusammen, abhängig vom Telefonstatus (stationär oder nicht). Hier sind die Unterschiede: Unterschiede im Doze-Modus Entwickler sollten sich bewusst sein, dass:

  • Doze behält möglicherweise temporären Wakelock- und Netzwerkzugriff für GCM-Nachrichten (Google Cloud Messaging) mit hoher Priorität bei (wenn der Benutzer eine sofortige Benachrichtigung benötigt).
  • Vordergrunddienste (z. B. Musikwiedergabe) funktionieren weiterhin.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://developer.android.com/training/monitoring-device-state/doze-standby.html

Doze-Modus Verwandte Beispiele