Looking for java Keywords? Try Ask4Keywords

Java LanguageUnveränderliche Klasse


Einführung

Unveränderliche Objekte sind Instanzen, deren Zustand sich nach der Initialisierung nicht ändert. Beispielsweise ist String eine unveränderliche Klasse, und sobald sie instanziiert wird, ändert sich der Wert nie.

Bemerkungen

Einige unveränderliche Klassen in Java:

  1. java.lang.String
  2. Die Wrapper-Klassen für die primitiven Typen: java.lang.Integer, java.lang.Byte, java.lang.Character, java.lang.Short, java.lang.Boolean, java.lang.Long, java.lang.Double, java.lang.Float
  3. Die meisten Aufzählungsklassen sind unveränderlich, dies hängt jedoch vom konkreten Fall ab.
  4. java.math.BigInteger und java.math.BigDecimal (zumindest Objekte dieser Klassen selbst)
  5. java.io.File. Beachten Sie, dass dies ein Objekt außerhalb der VM (eine Datei auf dem lokalen System) darstellt, das möglicherweise existiert oder nicht vorhanden ist und über einige Methoden verfügt, die den Status dieses externen Objekts ändern und abfragen. Das File-Objekt selbst bleibt jedoch unveränderlich.

Unveränderliche Klasse Verwandte Beispiele