Looking for java Keywords? Try Ask4Keywords

Java LanguageApplets


Einführung

Applets sind seit der offiziellen Veröffentlichung Teil von Java und werden seit einigen Jahren zum Unterrichten von Java und zum Programmieren verwendet.

In den letzten Jahren gab es einen aktiven Anstoß, sich von Applets und anderen Browser-Plugins zu entfernen. Einige Browser blockierten sie oder unterstützten sie nicht aktiv.

Im Jahr 2016 kündigte Oracle an, das Plugin "In ein Plugin-Free-Web wechseln" abzulehnen

Neuere und bessere APIs sind jetzt verfügbar

Bemerkungen

Ein Applet ist eine Java-Anwendung, die normalerweise in einem Webbrowser ausgeführt wird. Die Grundidee besteht darin, mit dem Benutzer zu interagieren, ohne mit dem Server interagieren und Informationen übertragen zu müssen. Dieses Konzept war um das Jahr 2000 sehr erfolgreich, als die Internetkommunikation langsam und teuer war.

Ein Applet bietet fünf Methoden zur Steuerung des Lebenszyklus.

Methodenname Beschreibung
init() wird einmal aufgerufen, wenn das Applet geladen wird
destroy() wird einmal aufgerufen, wenn das Applet aus dem Speicher entfernt wird
start() wird aufgerufen, wenn das Applet sichtbar wird
stop() wird aufgerufen, wenn das Applet von anderen Fenstern überlappt wird
paint() wird bei Bedarf aufgerufen oder manuell durch Aufruf von repaint() ausgelöst

Applets Verwandte Beispiele